Freitag, 19. April 2013

DIY: Lip Scrub

Hallo ihr Lieben,

Da meine spröden und trockenen Lippen mich langsam echt nerven, habe ich beschlossen mir selber einen Lip Scrub herzustellen.

Lip Scrub - Was ist das?
Lip Scrub ist ein Peeling für die Lippen. Es basiert auf Zucker und sorgt dafür, dass abgestorbene Hautpartikel entfernt werden und dass die Lippen gepflegt und weich werden.

Anwendung
1-2 mal wöchentlich anwenden. Eine kleine Menge auf den Finger nehmen und in kreisenden Bewegungen auf die Lippen auftragen bis sich ein bisschen Zucker aufgelöst hat. Mit warmen Wasser abwaschen und anschließend eine Lippenpflege auftragen.







Ihr braucht dafür:
- Zucker
- Honig
- Öl
- evtl. Lebensmittelfarbe und Aroma
- eine kleine Schüssel um alles zu vermischen
- eine kleine Dose zum Aufbewahren
- einen Löffel / eine Gabel zum Umrühren









So geht's:
Zucker, Öl und Honig in einer kleinen Schüssel vermischen.
Ich habe hier doppelt so viel Zucker wie Honig und Öl genommen, also zwei Löffel Zucker und jeweils einen Löffel Honig oder Öl. Die Konsistenz muss fest sein.

Wem die Farbe dann zu langweilig ist, der kann einfach etwas Lebensmittelfarbe hinzufügen. Meistens reichen 2-3 Tropfen schon aus. Ich habe mich für rot entschieden. Einfach hinzufügen und umrühren.
Außerdem kann man auch Aroma (z.B. Vanillearoma) hinzufügen.


Anschließend füllt man die Masse in ein kleines Döschen. Man sollte es innerhalb von 2-3 Wochen aufbrauchen.



Wie gefällt euch dieses DIY?




Kommentare:

  1. Coole Idee, vor allem das mit dem Einfärben. Sieht klasse aus.

    AntwortenLöschen
  2. gute idee, und toller blog. ich folge euch :)
    schaut doch mal bei mir vorbei :3
    http://finallywithoutyou.blogspot.de/
    xx

    AntwortenLöschen